Rettungsschwimmer werden

Die Ausbildung von Rettungsschwimmern ist eine der Hauptaufgaben der Wasserwacht.

 

Die Wasserwacht Haunstetten bietet die Ausbildung zum Rettungsschwimmer
auch als Breitenausbildung für die Öffentlichkeit an.

Regelmäßig finden Kurse zum Erwerb des Deutschen Rettungschwimmabzeichens in Bronze und Silber im Zeitraum zwischen September und Mai statt.

Auf Anfrage bilden wir auch das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Gold aus.

Die Deutschen Rettungsschwimmabzeichen in Silber und Gold sind sogenannte Ehrenzeichen, die vom Bundespräsidenten anerkannt sind.

Die Inhalte und Voraussetzungen der jeweiligen Abzeichen finden Sie unter der Rubrik Rettungsschwimmabzeichen.

Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Bronze oder Silber


Allgemeine Kursinformation

Datum: 11.02.2021 bis 16.03.2021 (immer Dienstag (Praxis) und Donnerstag (Theorie) )
Dauer: 8 Termine (16 Unterrichtseinheiten, 4 Theorietermine und 4 Praxistermine)
Uhrzeiten: Theorie: 18:15 Uhr bis 20:00 Uhr; Praxis: 19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Kosten: 30€ (inkl. Unterrichtsmaterial, Eintritte, Prüfungsgebühren)
Voraussetzungen: Erste Hilfe Kurs nicht älter als 3 Jahre ( nur bei DRSA Silber)
Ort:
BRK-Wasserwacht
Ortsgruppe Haunstetten
Johann-Strauß-Str. 11
86179 Augsburg
Hallenbad Haunstetten
Karl-Rommel-Weg 11
86179 Augsburg
Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Sie zur Anmeldung einen festen Teampartner aus dem Kurs benennen müssen, mit dem Sie die praktischen Partnerübungen absolvieren können. Der Teampartner muss für das gleiche Rettungsschwimmabzeichen angemeldet sein. Tragen Sie bitte den Namen ihres Teampartners bei der Anmeldung unter "Bemerkungen" ein. Bitte achten Sie bei der Wahl ihres Teampartners auf ein ungefähr gleiches Größen- und Gewichtsverhältnis.
Persönliche Angaben


Anschrift


Kontakt

Weitere Angaben

Anmeldung absendenHiermit melde ich mich kostenpflichtig zum oben genannten Kurs an.