Schwimmen lernen

Eine Hauptaufgabe der Wasserwacht ist die Ausbildung von Nichtschwimmern zu Schwimmern und die Festigung der Schwimmfertigkeiten durch stetiges Schwimmtraining.

Ab sechs Jahren ist Ihr Kind bei unseren Schwimmkursen gut aufgehoben. Davor sind Wassergewöhnungskurse sinnvoll.

Schwimmen lernen bedeutet intensives Training. Deshalb sind unsere Kurse von nie mehr als 10 Teilnehmern gleichzeitig besucht. Um auch speziell auf die Bedürfnisse eingehen zu können betreut ein Ausbilder maximal vier Kinder gleichzeitig.

Unser Schwimmkurs dauert 10 Termine zu jeweils einer Stunde und wird mit dem Erwerb des Seepferdchens abgeschlossen. Informationen hierzu finden Sie unter der Rubrik Jugendschwimmabzeichen.

Der Anfängerschwimmkurs kostet pro Kind 90€ (Mitglieder der Wasserwacht Haunstetten 75€).